USA bitten Vatikan um Hilfe bei Transfer von Guantánamo-Häftlingen

Die USA haben den Vatikan um Hilfe beim Transfer von Häftlingen aus dem Gefangenenlager Guantánamo gebeten. Außenminister John Kerry habe das Thema bei einem Besuch in Rom angesprochen, teilte Papst-Sprecher Federico Lombardi mit. Auf welche Art von Hilfe Kerry sich konkret bezog, sagte Lombardi nicht. Der Vatikan könnte aber helfen, andere Länder zur Aufnahme von Gefangenen zu bewegen. US-Präsident Barack Obama kämpft seit Jahren vergeblich für die Schließung des von Menschenrechtlern heftig kritisierten Lagers.