USA schlagen Kuba in historischem Fußballspiel

Die Fußballnationalmannschaft der USA hat Kuba in einer historischen Partie besiegt. Das Team von Nationaltrainer Jürgen Klinsmann setzte sich mit 2:0 gegen die Gastgeber durch. Die Tore für die USA erzielten Chris Wondolowski und Bayern-Spieler Julian Green. Es war das erste Freundschaftsspiel zwischen den beiden Mannschaften auf der Karibikinsel seit 1947. Die Partie galt als weiterer Schritt der Aussöhnung zwischen den einstigen Erzfeinden.