USA warnen Russland vor möglichem Truppenaufbau in Syrien

Die USA haben Russland vor einem möglichen Truppenaufbau in Syrien gewarnt. US-Außenminister John Kerry telefonierte mit seinem russischen Kollegen Sergej Lawrow. Washington sei besorgt über Berichte, die auf einen unmittelbaren erhöhten russischen Militäraufbau in Syrien hindeuteten. Sollten die Berichte stimmen, könnten sie den Konflikt weiter eskalieren, habe Kerry klar gemacht. Israelische Medien hatten berichtet, Russland sei bereit, Militärflugzeuge zum Einsatz gegen den IS nach Syrien zu schicken.