Valls: Attentäter von Nizza ohne Zweifel organisierter Islamist

Der Attentäter von Nizza stand nach Ansicht des französischen Premierministers Manuel Valls mit islamistischen Organisationen in Verbindung. Das sei ein Terrorist, der ohne Zweifel auf die eine oder andere Weise mit dem radikalen Islamismus verbunden war, sagte Valls einem französischen Sender einen Tag nach dem Attentat mit mindestens 84 Toten. Zugleich bestritt Valls, dass die Sicherheitsbehörden versagt hätten. Frankreich werde den Krieg gegen den Terrorismus gewinnen.