England mit Sieg über Gastgeber Kanada im WM-Halbfinale gegen Japan

Englands Fußballerinnen haben Gastgeber Kanada aus dem Turnier geworfen und komplettieren das Feld der Halbfinalisten bei der Weltmeisterschaft. Das Team von Trainer Mark Sampson setzte sich im Viertelfinale in Vancouver gegen die Kanadierinnen mit 2:1 durch und trifft in der Vorschlussrunde am Mittwoch auf Japan. Der Titelverteidiger hatte sein Viertelfinale zuvor knapp mit 1:0 gegen Australien gewonnen.