Vaterschaftsklage gegen Ex-König Juan Carlos zurückgewiesen

Spaniens oberster Gerichtshof hat die Vaterschaftsklage einer Belgierin gegen den früheren König Juan Carlos zurückgewiesen. Die Richter gaben mit ihrer Entscheidung am Mittwoch Anträgen des 77-jährigen Ex-Monarchen und der Staatsanwaltschaft statt. Das Verfahren wird damit eingestellt.

Vaterschaftsklage gegen Ex-König Juan Carlos zurückgewiesen
Hugo Ortuno / Pool Vaterschaftsklage gegen Ex-König Juan Carlos zurückgewiesen

Die 48-jährige Ingrid Sartiau hatte behauptet, eine uneheliche Tochter von Juan Carlos zu sein. Ihre Mutter habe 1965 in Marbella in Südspanien eine Romanze mit dem damaligen spanischen Prinzen gehabt, sagte sie. Das Gericht hatte die Klage im Januar zugelassen, nahm diese Entscheidung aber nun zurück.