Verband kündigt mehr Sicherheitspersonal für deutsche Flughäfen an

Nach den Terroranschlägen an den Flughäfen von Brüssel und Istanbul soll das Sicherheitspersonal an deutschen Flughäfen aufgestockt werden. Das sagte der Hauptgeschäftsführer des Flughafenverbands, Ralph Beisel, der «Heilbronner Stimme». Neben einer Erhöhung der Sicherheitskräfte «in Uniform und in zivil» kündigte er einen verstärkten Einsatz von Spezialisten an, die in Flughäfen besondere Verhaltensmuster von Menschen in Terminals erkennen sollen. Beisel forderte außerdem den flächendeckenden Einsatz von Körperscannern an deutschen Flughäfen.