Verdi will im Advent bei Amazon streiken

Gibt es bald traurige Kinderaugen? Verdi will den Versandhändler Amazon daran hindern, alle Weihnachtspakete rechtzeitig auszuliefern. Man wolle hundertprozentig über Advent die Arbeit niederlegen, sagte der Verdi-Vertreter bei dem Online-Versandriesen in Bad Hersfeld, Heiner Reimann, dem Nachrichtenmagazin «Focus». Amazon Deutschland reagierte gelassen auf die neuen Streikankündigungen. Das Unternehmen sei «gut vorbereitet». Verdi will Amazon mit den Streiks zu einem Tarifvertrag zwingen.