Verfolgungsjagd mit drei Toten: Drogenkriminalität im Spiel?

Der Tod von drei Menschen auf der Flucht vor der Polizei in der Nähe von Stuttgart hat möglicherweise etwas mit Drogenkriminalität zu tun.

Verfolgungsjagd mit drei Toten: Drogenkriminalität im Spiel?
Andreas Rosar Verfolgungsjagd mit drei Toten: Drogenkriminalität im Spiel?

Zwei der drei getöteten Wageninsassen seien identifiziert und einschlägig wegen Verstößen gegen das Betäubungsmittelgesetz bekannt, teilte die Polizei mit. Bei der Beifahrerin handele es sich um eine 23-Jährige, bei dem auf der Rückbank sitzenden Mann um einen 26-Jährigen. Beide hätten im Raum Villingen-Schwenningen gewohnt. Die Identität des Fahrers ist noch unklar.

Die drei Insassen starben am Dienstag bei einem Unfall, als sie vor der Polizei auf der Flucht waren.