Verkaufsstart für Silvesterböller

Heute startet offiziell der Verkauf von Böllern und Silvesterraketen in Deutschland. Käufer müssen mindestens 18 Jahre alt sein. Der Handel rechnet mit stabilen Umsätzen. Die bis Silvester angebotenen Waren müssen von der Bundesanstalt für Materialforschung oder einer vergleichbaren europäischen Behörde zugelassen sein. Nach Schätzung des Verbands der pyrotechnischen Industrie geben die Menschen in Deutschland voraussichtlich rund 124 Millionen Euro fürs Feuerwerk aus, ebenso viel wie im Vorjahr.