Vermutlich drei Tote nach Überschwemmungen in Baden-Württemberg

Bei schweren Überschwemmungen in Baden-Württemberg sind in vermutlich mindestens drei Menschen ums Leben gekommen, darunter ein Feuerwehrmann. Nach Angaben der Stadtverwaltung von Schwäbisch Gmünd kam der Feuerwehrmann bei einem Bergungsversuch ums Leben, auch die zu bergende Person sei vermutlich tot. Vorher hatte die Polizei einen Toten in einer Tiefgarage in Weißbach bestätigt.