Vermutlich kein Unfall: Autofahrer fährt in Menschengruppe

Ein 42-Jähriger Autofahrer ist am Abend nach Polizeiangaben vor einem Café in Nürnberg in eine Gruppe von Gästen gefahren und hat dabei drei Menschen verletzt. Einer von ihnen, ein 37 Jahre alter Mann, schwebt in Lebensgefahr.

Vermutlich kein Unfall: Autofahrer fährt in Menschengruppe
Marc Tirl Vermutlich kein Unfall: Autofahrer fährt in Menschengruppe

Nach ersten Ermittlungen geht die Polizei davon aus, dass der Fahrer absichtlich gehandelt habe. Es werde daher wegen eines versuchten Tötungsdelikts ermittelt.