Veto-Mächte im Sicherheitsrat einigen sich auf Syrien-Resolution

Nach tagelangen zähen Verhandlungen ging plötzlich alles ganz schnell: Die USA und Russland haben sich auf einen Entwurf für eine Syrien-Resolution geeinigt. Der Text werde noch nun dem kompletten Sicherheitsrat vorgelegt, sagte Russlands Außenminister Sergej Lawrow in New York. Der Text des Resolutionsentwurfs sei in Einklang mit dem in Genf entworfenen Plan für die Sicherstellung und Vernichtung der syrischen Chemiewaffen, so Lawrow. Haupt-Streitpunkt war stets die Einbindung der Androhung von Strafmaßnahmen nach Kapitel VII der UN-Charta.