Vettel: Formel 1 sollte «roher und wilder» sein

Ferrari-Star Sebastian Vettel fordert in der Dauerdebatte um die kriselnde Formel 1 eine Rückbesinnung auf alte Stärken. «Wir sollten die Formel 1 einfacher machen, roher und wilder», sagte Vettel in Shanghai.

Vettel: Formel 1 sollte «roher und wilder» sein
Andrej Isakovic Vettel: Formel 1 sollte «roher und wilder» sein

Seit dem Debakel mit dem schnell wieder abgeschafften neuen Qualifikationsmodus wird in der Rennserie wieder intensiv über Veränderungen diskutiert, um den Grand-Prix-Sport zukunftsfähig zu machen. «Wenn man zurückschaut, sollte klar sein, was man beibehalten oder wohin man zurückkehren muss», sagte Vettel. Die Formel 1 sei ein erster Linie ein Sport. «Es sollte die Hauptsache sein, wer am Ende der Schnellste ist.»