VfR Aalen schockt Fortuna - FC Ingolstadt baut Tabellenführung aus

Ausgerechnet gegen Aufstiegskandidat Fortuna Düsseldorf hat der VfR Aalen einen imposanten Schritt aus seiner Krise in der 2. Fußball-Bundesliga gemacht. Die Mannschaft von Trainer Stefan Ruthenbeck bezwang die Rheinländer dank einer aggressiven Leistung völlig verdient mit 2:0 und feierte ihren ersten Sieg nach zuvor vier Niederlagen. Außerdem verteidigte der FC Ingolstadt seine Tabellenführung und baute den Vorsprung auf die Verfolger aus. Die Oberbayern bezwangen den VfL Bochum mit 3:0 und bleiben damit im heimischen Sportpark ungeschlagen.