Vier Erwachsene und ein Kind sterben bei Flugzeugabsturz an der Ruhr

Vier Erwachsene und ein Kind sind beim Absturz eines Kleinflugzeugs im nordrhein-westfälischen Fröndenberg ums Leben gekommen. Drei weitere Kinder wurden bei dem Unfall in der Nähe von Dortmund schwer verletzt. Die Maschine war auf dem Rückflug von der Nordseeküste zum Flughafen Arnsberg-Menden im Sauerland, als sich das Unglück ereignete. Die Toten sind nach Angaben der Feuerwehr zwei Frauen, zwei Männer und ein Kind. Zu Alter und Identität der Opfer wurden keine Angaben gemacht. Die Absturzursache ist noch unklar.