Vier Menschen am Flughafen von Manila erschossen

Bei einem Angriff am Flughafen der philippinischen Hauptstadt Manila sind ein Bürgermeister und drei weitere Menschen erschossen worden. Zu den Opfern zählt auch die Frau des Bürgermeisters, teilte ein Flughafensprecher mit.

Vier Menschen am Flughafen von Manila erschossen
Francis R. Malasig Vier Menschen am Flughafen von Manila erschossen

Zwei Unbekannte auf einem Motorrad hätten auf das Paar nach deren Ankunft gefeuert. Die Hintergründe sind noch unklar. Bei dem getöteten Politiker handele es sich um den Bürgermeister der Stadt Labangan, Ukol Talumpa. Die Stadt befindet sich in der Provinz Zamboanga del Sur. Unter den Toten sei auch ein Kleinkind. Außerdem seien vier Menschen verletzt worden.