Vier Tote bei Chemieunfall in Texas

Bei einem schweren Unglück in einem Chemiewerk in La Porte im Südosten des US-Bundesstaates Texas sind vier Menschen ums Leben gekommen. Ein weiterer Arbeiter in dem Werk wurde schwer verletzt, wie der Sender ABC berichtet. Wie es von den Rettungsdiensten hieß, war aus einem Leck in der Anlage Gas ausgetreten. Mit dem Alarm mussten die übrigen Arbeiter des Chemiewerks die Schutzräume des Werks aufsuchen.