Völkermord-Urteil schockiert Kroatien - Serbien zufrieden

Das EU-Mitglied Kroatien hat auf die Abweisung seiner Völkermordklage gegen Serbien durch den Internationalen Gerichtshof schockiert reagiert. «Serbien ist nicht Schuld am Völkermord in Vukovar», titelte eine Zeitung in Zagreb. Das ostkroatische Vukovar war von Serben Ende 1991 dem Erdboden gleichgemacht worden. Auch Kroatiens Regierungschef Zoran Milanovic zeigte sich enttäuscht, sagte aber, man akzeptiere das Urteil. Serbiens Justizminister äußerte sich zufrieden. Das Gericht habe die serbischen Erwartungen erfüllt.