Vodafone schließt Übernahme von Kabel Deutschland ab

Der Mobilfunkkonzern Vodafone hat die milliardenschwere Übernahme von Kabel Deutschland unter Dach und Fach gebracht.

Vodafone schließt Übernahme von Kabel Deutschland ab
Rolf Vennenbernd Vodafone schließt Übernahme von Kabel Deutschland ab

Vodafone halte nun insgesamt 76,57 Prozent der Anteile des größten deutschen Kabelnetzbetreibers, teilte der britische Konzern mit. Die Briten wollen mit dem Zukauf die Deutsche Telekom angreifen. Das größte deutsche Kabelnetz bietet nicht nur für TV-Angebote ein erhebliches Potenzial. Es kann auch für den Ausbau von Festnetz-Telefonie und als Internetzugang genutzt werden.