Von der Leyen: Auf Deutschland ist im Kampf gegen IS Verlass

Reise hat Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen eine anhaltende Unterstützung des Kampfes gegen die Terrororganisation IS versprochen. Sie wolle zeigen, «dass Deutschland im Rahmen der Allianz gegen den Terror ein verlässlicher Partner ist», sagte die Ministerin. In der irakischen Hauptstadt Bagdad trifft sie sich mit Präsident Fuad Massum und Ministerpräsident Haidar al-Abadi. Dann reist die Ministerin nach Erbil weiter, wo die Bundeswehr kurdische Soldaten und Kämpfer für den Kampf gegen den IS ausbildet.