Von der Leyen besucht erstmals Bundeswehrsoldaten in Afghanistan

i-Scharif (dpa) – Blitzbesuch in Afghanistan: Erst fünf Tage ist Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen im Amt, schon ist sie zu ihrem ersten Truppenbesuch in Afghanistan eingetroffen. Die CDU-Politikerin landete am Morgen im Bundeswehr-Feldlager in Masar-i-Scharif. Ihr sei wichtig, einfach auch mit diesem Besuch zu zeigen: Das hier sind Soldatinnen und Soldaten, die sind für uns da, sagte die 55-Jährige nach ihrer Ankunft im Camp Marmal. Von der Leyen ist die erste Oberbefehlshaberin der Bundeswehr.