Von der Leyen eröffnet «Showroom» der Bundeswehr

Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen hat im Zentrum Berlins den ersten «Showroom» der Bundeswehr eröffnet. Der Präsentationsraum am Bahnhof Friedrichstraße soll vor allem für die Nachwuchswerbung genutzt werden. Neben einer uniformierten Schaufensterpuppe und Bildschirmen für Videovorführungen ist das Ladenlokal allerdings recht spärlich eingerichtet. Seit der Aussetzung der Wehrpflicht Mitte 2011 bemüht sich die Truppe verstärkt um die Anwerbung von Nachwuchs.