Von der Leyen will moderne und schlagkräftige Truppe

Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen will die Bundeswehr zu einer modernen und schlagkräftigen Truppe mit breitem Rückhalt in der Bevölkerung machen. In ihrem ersten Tagesbefehl an die Soldaten und Zivilbeschäftigten ihres Hauses nannte die CDU-Politikerin drei Aufgaben, die für sie Vorrang haben: Die sicherheitspolitische Verantwortung erfüllen, die Neuausrichtung der Bundeswehr mit Umsicht und Augenmaß vorantreiben und die Bundeswehr breit in der Gesellschaft verankern. Der Dienst in der Bundeswehr verdiene große Wertschätzung.