Vorentscheidung bei Miss World - sechs Finalistinnen

Sechs Anwärterinnen auf den Titel Miss World haben bereits vor dem Finale des Schönheitswettbewerbs am Samstag Trophäen eingeheimst. Die Preisrichter ernannten Miss Philippinen zum besten Model, Miss Niederlande zur besten Sportlerin und Miss Brasilien zur besten Strandmodedarstellerin.

Vorentscheidung bei Miss World - sechs Finalistinnen
Made Nagi Vorentscheidung bei Miss World - sechs Finalistinnen

Miss Indien gewann den Wettbewerb des besten Online-Auftritts, Miss Nepal zeigte nach Meinung der Punktrichter das beste soziale Engagement. Miss Indonesien hatte zuvor bereits den Talentwettbewerb als Sängerin gewonnen. Die sechs sind automatisch in der Endrunde des Finales, das am Samstagabend entschieden wird.

Insgesamt flanieren dann 129 Mädchen und Frauen auf der indonesischen Insel Bali über die Bühne. Das Spektakel soll für Milliarden Menschen in 160 Ländern zu sehen sein. Deutschland wird von Amina Sabbah aus Jena in Thüringen vertreten.

Der Wettbewerb lief nicht ohne Kontroverse ab: Muslimische Demonstranten gingen in Jakarta auf die Straße. Eine solche «Fleischbeschau» sei für Frauen unwürdig, vor allem in einem muslimischen Land, argumentierten sie. Deshalb findet das Finale jetzt auf der mehrheitlich von Hindus bewohnten Insel statt und nicht wie geplant in Jakarta.