Vorstand stellt Programm «Zukunft Bahn» vor

Der Vorstand der Deutschen Bahn stellt heute in Berlin sein Programm «Zukunft Bahn» und die Pläne zum weiteren Konzernumbau vor. Das Konzept von Bahnchef Rüdiger Grube war am Mittwoch vom Aufsichtsrat gebilligt worden.

Vorstand stellt Programm «Zukunft Bahn» vor
Wolfgang Kumm Vorstand stellt Programm «Zukunft Bahn» vor

Vorgesehen sind Investitionen von 20 Milliarden Euro, mit denen der Zugverkehr für die Kunden attraktiver und pünktlicher werden soll. Offen blieb, inwieweit Einschnitte beim Verlustbringer Schienengüterverkehr geplant sind.

Nach Angaben des Konzernbetriebsrats wird das Unternehmen das Geschäftsfeld Dienstleistungen auflösen. Dazu gehören Mitarbeiter der Reinigung, Wartung, Sicherheit und Kommunikation.