Vulkanausbruch in Japan

In Japan ist der Vulkan Ontakesan ausgebrochen. Gewaltige Rauchwolken stiegen aus dem 3067 Meter hohen Berg zwischen den Zentralprovinzen Nagano und Gifu in den blauen Himmel. Die nationale Meteolorologische Behörde warnte die Bewohner im Umkreis vor umherfliegenden Gesteinsbrocken. Die von dem Vulkan herabquellende Rauchwolke erstreckte sich über eine Länge von mehr als 3000 Metern, hieß es. Für das Gebiet um den Krater des Vulkans verhängte die Behörde ein Zutrittsverbot.