Wahllokale in Brasilien geschlossen - Warten auf Ergebnis

In Brasilien haben die allermeisten Wahllokale für die Präsidentschaftswahl geschlossen. Die ersten Prognosen werden vermutlich um Mitternacht deutscher Zeit veröffentlicht. Im Fernsehen liefen zunächst Prognosen für die Gouverneurswahl in den Bundesstaaten, die parallel stattfand. Nach Umfragen kann Staatspräsidentin Dilma Rousseff zwar mit einer klaren Mehrheit rechnen, muss aber höchstwahrscheinlich in drei Wochen in die Stichwahl.