Walesa soll für Geheimdienst gearbeitet haben

Der polnische Ex-Präsident Lech Walesa hat nach Erkenntnissen des Instituts für Nationales Gedenken (IPN) in Warschau für den Geheimdienst gearbeitet.

Walesa soll für Geheimdienst gearbeitet haben
Markus Schreiber Walesa soll für Geheimdienst gearbeitet haben

Walesas Verpflichtungserklärung sei gefunden worden, sagte der IPN-Direktor Lukasz Kaminski der Agentur PAP zufolge.