Wall Street leicht im Minus nach Berg- und Talfahrt

Gemischt ausgefallene Konjunkturdaten haben die US-Börsen auf Berg- und Talfahrt geschickt. Mit einem moderaten Abschlag von 0,16 Prozent auf 15 889,77 Punkte ging der Dow Jones Industrial schließlich aus dem Handel und gab damit den vierten Tag in Folge nach. Der Euro erholte sich wieder spürbar und stand zum Handelsschluss an der Wall Street bei 1,3594 Dollar.