Was auf dem G20-Gipfel wichtig war

Eine Zusammenfassung der wichtigsten Themen des G20-Gipfels:

- UKRAINE: Sie war DAS Themas dieses Wirtschaftsgipfels und auch Gegenstand nächtlicher Gespräche der Kanzlerin mit Putin. Keine weiteren Sanktionen gegen Russland.

- WACHSTUM: Die G20-Staaten wollen bis 2018 zusätzlich 2,1 Prozent Wachstum der Weltwirtschaft erreichen.

- STEUERN: Konzerne können erstmal weiter legale Tricks nutzen, um Steuern in großem Stil zu sparen.

- KLIMA: Alle wollen einen neuen Klimaschutzvertrag bis Ende 2015.

- EBOLA-ERKLÄRUNG: Sie bleibt maximal unverbindlich. Im Kampf gegen die Seuche wollen die mächtigsten Volkswirtschaften «das Nötige» tun.

- NÄCHSTER G20-GIPFEL: Am 15./16. November 2015 im türkischen Antalya