«Erde 2.0»: Erdähnlicher Planet entdeckt

Wissenschaftler der US-Raumfahrtbehörde Nasa haben einen erdähnlichen Planeten entdeckt. Der «Kepler-425b» getaufte Himmelskörper sei eine Art «größerer und älterer Cousin» der Erde, teilten die Forscher bei einer Pressekonferenz mit.

«Erde 2.0»: Erdähnlicher Planet entdeckt
Nasa «Erde 2.0»: Erdähnlicher Planet entdeckt

Der mit dem Weltraumteleskop «Kepler» entdeckte Planet befinde sich in der bewohnbaren Zone nahe eines anderen sonnenartigen Sterns. Wasser könnte dort flüssig sein - eine der Grundvoraussetzungen für Leben. Von allen bislang entdeckten Planeten ähnele «Kepler-425b» bislang am meisten der Erde, sagte Nasa-Manager John Grunsfeld. «Dieses aufregende Ergebnis bringt uns einen Schritt näher zur Entdeckung einer Erde 2.0.»