Griechenland: IWF-Chefin Lagarde spricht sich für Umschuldung aus

Griechenland muss seine Schulden nach Ansicht des Internationalen Währungsfonds umstrukturieren. Eine Umschuldung müsse Teil eines Plans zur Rettung der griechischen Finanzen sein, sagte IWF-Chefin Christine Lagarde in Washington. Zu diesem Schritt habe der Fonds - zusammen mit der Forderung nach Reformen - stets geraten, und an dieser Ansicht habe sich auch nichts geändert. Das Land stecke in einer «akuten Krise», sagte Lagarde in ihrer Rede vor dem Institut Brookings.