Raumsonde «New Horizons» funktionsfähig und auf dem Weg zum Pluto

Die US-Raumsonde «New Horizons» ist wieder voll funktionsfähig und auf dem Weg in Richtung Pluto. Es habe Kontakt zur Sonde gegeben und Daten seien empfangen worden, so die US-Raumfahrtbehörde Nasa. Nach neun Jahren Reise soll «New Horizons» in einer Woche den Zwergplaneten Pluto in weniger als 12 000 Kilometern Entfernung passieren und ihn mit wissenschaftlichen Instrumenten untersuchen. Am Wochenende hatte die Sonde vorübergehend den Kontakt mit der Basis verloren und sich in den Sicherheitsmodus versetzt.