TV: USA verstärken Sicherheit auf Militärbasen

Die US-Streitkräfte haben nach Angaben des TV-Senders CNN ihre Sicherheitsmaßnahmen auf Militärbasen in den USA verstärkt. Dies sei angesichts steigender Sorge über mögliche Angriffe von Dschihadisten in den USA geschehen. Es gebe «einige Besorgnis über potenzielle Drohungen gewaltbereiter einheimischer Extremisten», sagte Jeff Davis, Sprecher des US-Northern Command. Erst am vergangenen Wochenende hatten zwei Angreifer mit mutmaßlichen Kontakten zu Extremisten einen bewaffneten Anschlag auf eine Ausstellung mit Mohammed-Karikaturen bei Dallas in Texas verübt.