USA begrüßen Verlängerung der EU-Sanktionen

Die USA haben die Verlängerung der EU-Sanktionen gegen Russland begrüßt und Moskau erneut aggressives Vorgehen in der Ukraine vorgeworfen. Der Schritt aus Brüssel sei ein «Hinweis für die Entschlossenheit der internationalen Gemeinschaft, Präsident Putins Respekt gegenüber internationalen Normen zu sichern», sagte ein US-Regierungssprecher. Man hoffe, dass alle Länder die aggressiven Handlungen Russlands in der Ukraine verurteilen werden, sagte der Sprecher im State Department, John Kirby.