Wasserball-Frauen gewinnen EM-Auftakt gegen Serbien

Die deutschen Wasserballerinnen sind mit einem Sieg in die Europameisterschaft in Belgrad gestartet. Die Mannschaft von Bundestrainer Milos Sekulic gewann am Montag gegen Serbien 14:13 (3:5, 3:1, 4:4, 4:3).

Wasserball-Frauen gewinnen EM-Auftakt gegen Serbien
Srdjan Suki Wasserball-Frauen gewinnen EM-Auftakt gegen Serbien

Den wichtigen Erfolg sicherte 21 Sekunden vor Schluss Claudia Blomenkamp (Waspo Hannover) mit ihrem vierten Tor. Je dreimal trafen Carmen Gelse (Hannover), Belen Vosseberg und Claudia Kern (beide Uerdingen). Einmal erfolgreich war Bianca Seyferth (Uerdingen). Der EM-Achte von 2012 kam nach einem 1:5-Rückstand gegen die Gastgeberinnen besser ins Spiel und konnte das Spiel drehen.

Das verjüngte deutsche Team arbeitet auf eine Olympia-Teilnahme 2020 und 2024 hin. Nächster EM-Gegner in der Gruppe B ist am Mittwoch der WM-Dritte Italien. Die ersten vier von sechs Teams qualifizieren sich für das Viertelfinale.