Wasserspringer Hausding ist «Champion des Jahres» 2016

Wasserspringer Patrick Hausding ist zum «Champion des Jahres» 2016 gekürt worden. Der Olympia-Dritte vom Drei-Meter-Brett erhielt bei der Wahl unter rund 100 deutschen Spitzensportlern im spanischen Playa Granada die meisten Stimmen. Der 27-Jährige aus Berlin wird Nachfolger des dreimaligen Kanu-Olympiasiegers Sebastian Brendel. Seit 2000 veranstaltet die Stiftung Deutsche Sporthilfe die Wahl jährlich unter den zu einer Ferienwoche eingeladenen Medaillengewinnern von Großereignissen. Für seine Auszeichnung erhielt Hausding unter anderem ein Auto.