Weimar bekommt neues Bauhaus-Museum

In Weimar ist mit dem Bau des neuen Bauhaus-Museums begonnen worden. Bis Ende 2018 und damit noch vor dem 100. Jubiläum des 1919 von Walter Gropius und anderen Künstlern gegründeten Staatlichen Bauhauses soll das knapp 23 Millionen Euro teure Objekt fertig sein.

Weimar bekommt neues Bauhaus-Museum
Sebastian Kahnert Weimar bekommt neues Bauhaus-Museum

Der Bund leiste es sich, zum 100. Bauhaus-Jubiläum gleich drei neue Bauhaus-Museen zu bauen - in Weimar, Dessau und Berlin, sagte Thüringens Kulturminister Benjamin-Immanuel Hoff (Linke) beim ersten Spatenstich am Dienstag. Das neue Museum in Weimar wird auf 2500 Quadratmetern die experimentelle und pluralistische Anfangszeit des Bauhauses und die Aufbruchstimmung der Bauhäusler repräsentieren.