Weitere Notunterkünfte an der deutsch-österreichischen Grenze

An der deutsch-österreichischen Grenze sind weitere Notunterkünfte für Flüchtlinge eingerichtet worden. Etwa 300 Menschen sind in der Sporthalle einer Realschule in Freilassing untergebracht. Seit Tagen werden in der Halle eines Möbelhauses schon 1000 Menschen versorgt. Etwa 400 Flüchtlinge sind einer Turnhalle der Bundespolizei in Rosenheim untergebracht. Die Asylsuchenden warten in den Unterkünften, bis sie mit dem Zug in die Aufnahmezentren gebracht werden. Hunderte sind zu Fuß aus Österreich gekommen.