Weiterer Anschlag im Zentrum Jerusalems - Attentäter erschossen

Bei einem weiteren palästinensischen Anschlag in Jerusalem ist eine etwa 70-jährige Frau schwer verletzt worden. Die Tat ereignete sich nahe der zentralen Busstation. Ein Polizist erschoss den Täter. Es war bereits die zweite Messerattacke heute in Jerusalem. Seit Monatsbeginn sind bei ähnlichen Attacken sieben Israelis getötet worden. Insgesamt 32 Palästinenser kamen ums Leben, knapp die Hälfte davon Attentäter, die im Zuge ihrer Anschläge erschossen wurden.