Werder-Coach Skripnik: Rücktrittsfrage stellt sich nicht

Viktor Skripnik hat nach dem 1:4 bei Borussia Mönchengladbach und dem schlechtesten Saisonstart des SV Werder Bremen in seiner Vereins-Historie einen Rücktritt ausgeschlossen. «Nein», bekräftigte er, diese Frage stelle sich ihm nicht, betonte der Coach des Tabellenletzten der Fußball-Bundesliga. «Ich stehe unter Vertrag, und ich will weitermachen», sagte Skripnik, der mit seiner Mannschaft die vierte Pflichtspielniederlage nacheinander kassierte, dem TV-Sender Sky.