Werder gewinnt Krisengipfel gegen Stuttgart 6:2

Werder Bremen hat in der Fußball-Bundesliga die Abstiegsplätze verlassen. Die Bremer besiegten zum Abschluss des 32. Spieltags den VfB Stuttgart klar mit 6:2 und kletterten auf Rang 15. Stuttgart dagegen rutschte durch die Pleite auf den vorletzten Platz und muss nun immer mehr befürchten, zum ersten Mal seit 41 Jahren abzusteigen.