Werder verpasst Sprung ins Mittelfeld - Nächster Sieg für Mainz

Werder Bremen hat den Sprung in das gesicherte Mittelfeld der Fußball-Bundeliga verpasst. Bremen verlor zum Abschluss des 13. Spieltages daheim 2:3 gegen den FSV Mainz 05, der sich mit dem zweiten Sieg nacheinander auf Platz sieben schob. Mainz hat nun 19 Punkte, Werder steht mit 15 Zählern auf Rang zwölf.