Westen kritisiert in Brief an UN iranische Raketentest

Deutschland und mehrere andere westliche Länder haben den UN-Sicherheitsrat aufgefordert, sich mit den jüngsten Raketentests des Irans zu beschäftigen. Diese Tests wirkten «provozierend und destabilisierend», heißt es in einem Brief an Generalsekretär Ban Ki Moon. Sie forderten den Weltsicherheitsrat auf, «angemessene Maßnahmen» zu ergreifen, ohne diese näher zu erläutern. Allerdings ist sich der Sicherheitsrat nicht einig: Die Veto-Mächte Russland und China schlossen sich der Kritik nicht an.