Wähler von morgen proben Bundestagswahl

Für wen stimmen die Wähler von morgen? Neun Tage vor der Bundestagswahl wollen mehrere Jugendverbände diese Frage heute bei einer «U18»-Testabstimmung beantworten. Zehntausende Jugendliche in ganz Deutschland sind aufgerufen, in Jugendtreffs, Sporthallen oder Schulen ihre Stimme abzugeben. Alle Unter-18-Jährigen in Deutschland dürfen teilnehmen - die Organisatoren rechnen mit rund 150 000 Test-Wählern. Auf den Stimmzetteln finden sich die gleichen Namen wie auf denen der volljährigen Stimmberechtigten.