Wie geht es weiter an den Börsen nach der EZB-Entscheidung?

Am Tag nach der historischen Entscheidung der Europäischen Zentralbank blicken Anleger gespannt auf die Entwicklung an den Kapitalmärkten. Die EZB will im Kampf gegen eine erneute Krise im Euroraum Anleihen von Staaten und Unternehmen im Gesamtwert von gut 1,1 Billionen Euro erwerben. Das hatte für Kauflaune an den Börsen gesorgt. Deutsche Wirtschaftsverbände und Politiker kritisieren das Kaufprogramm dagegen als überflüssig und riskant.