Wieder drei Polizisten getötet - Täter schoss allein

Zehn Tage nach der Ermordung von fünf Polizisten in Dallas sind in Baton Rouge im US-Bundesstaat Louisiana drei Polizeibeamte erschossen und mindestens drei weitere verletzt worden. Einer von ihnen schwebte am Abend noch in Lebensgefahr. Der Schütze selber kam bei einem Feuergefecht mit der Polizei ums Leben. Der genaue Tatablauf blieb zunächst unklar, aber möglicherweise wurden die Polizisten in einen Hinterhalt gelockt.