Wieder Dreifach-Erfolg im Viererbob - Friedrich vorn

Die Siegesserie von Fancesco Friedrich im Bob-Weltcup hält an. Der Sachse siegte auch im Viererbob beim Weltcup in Winterberg, nachdem er zuvor bereits das Zweierbob-Rennen für sich entschieden hatte.

Wieder Dreifach-Erfolg im Viererbob - Friedrich vorn
Thomas Eisenhuth Wieder Dreifach-Erfolg im Viererbob - Friedrich vorn

Friedrich gewann mit seinen Anschiebern Jannis Bäcker, Martin Putze und Thorsten Margis in 1:50,58 Minuten. Auf den Plätzen zwei und drei folgten die Schlitten von Viererbob-Weltmeister Maximilian Arndt mit einem Rückstand von fünf Hundertstelsekunden und von Nico Walther mit einem Abstand von 0,16 Sekunden. Damit wiederholten die Deutschen ihren Dreifach-Erfolg vom Weltcup-Auftakt in Altenberg vor einer Woche.