Wieder Streiks beim US-Versandriesen Amazon

Die Gewerkschaft Verdi hat Mitarbeiter des US-Onlinehändlers Amazon auch heute wieder zu Streiks aufgerufen. So legten etwa im Versandzentrum in Graben bei Augsburg Mitarbeiter die Arbeit nieder. Auch in Leipzig soll es erneut Aktionen geben. Seit 2013 ruft Verdi immer wieder zu Arbeitsniederlegungen auf. Die Gewerkschaft fordert bisher erfolglos einen Tarifvertrag nach den Bedingungen des Einzel- und Versandhandels. Nach Angaben von Amazon haben die Streiks so gut wie keine Auswirkungen auf die Kunden.